Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ Das Bremssystem
- Der Fahrteil und die Lenkung
   Die Abnahme und die Anlage stupitschnoj die Montagen der Vorderachsfederung
   Der Ersatz der Lager der Vordernaben
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage des unteren Hebels der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der unteren Kugelstütze der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Stabilisators der querlaufenden Immunität der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage sborok der Theken/hydraulischen Blöcke der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage des Korrektors der Höhe des Reiselichtstreifens der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage des Blendrahmens der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der Naben der Hinterräder
   Der Ersatz hinter stupitschnych der Lager
   Die Abnahme und die Anlage der längslaeufigen Hebel der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Hinterachse
   Die Abnahme und die Anlage der hydraulischen Blöcke der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage des Korrektors des Reiselichtstreifens der hinteren Aufhängung
   Die Prüfung der Anlage und die Regulierung des Reiselichtstreifens
   Die Abnahme und die Anlage des Steuerrads
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes der Komponenten und die Anlage der Steuerspalte
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Schalters der Zündung/Schlosses der Steuerspalte
   Der Steuermechanismus - die allgemeinen Angaben, die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage
   Das System der Hydroverstärkung des Steuerrades - die allgemeinen Angaben
   Die Abnahme und die Anlage der Spitzen der Steuermänner tjag
   Die Winkel der Anlage der Räder - die allgemeinen Informationen, die Prüfung und die Regulierung der Konvergenz der Vorderräder
+ die Karosserie und die Ausstattung des Salons
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes der Komponenten und die Anlage der Steuerspalte

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
2. Stellen Sie die Vorderräder des Autos in die gerade Lage fest.
3. Nehmen Sie das Steuerrad (ab es siehe die Abnahme und die Anlage des Steuerrads).
4. Nehmen Sie die Mäntel der Steuerspalte (ab wenden sich zum Kapitel die Karosserie und die Ausstattung des Salons).

5. Entlassen Sie die Riegel/herausziehen Sie die Grubenbauschrauben und nehmen Sie das Paneel der Ausstattung der Vorderwand fahr- noschnogo des Brunnens ab.

6. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Schrauben von der linken Seite des Paneels des unteren Deckels des Mantels der Steuerspalte heraus.

7. Ziehen Sie drei bleibende Schrauben/Montageblocke der Befestigung des unteren Deckels der Spalte der Schutzvorrichtungen heraus. Der Zugang auf die Schrauben öffnet sich durch den Mantel des Montageblocks. Nehmen Sie das Paneel (ab bei der entsprechenden Komplettierung vergessen Sie nicht, von ihr die elektrische Leitungsanlage auszuschalten).
8. Unter der Steuerspalte schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von sborok des Zündschlosses und podrulewogo des Umschalters aus.

9. Im unteren Teil der Spalte ziehen Sie stjaschnoj den Bolzen kardannogo des Gelenkes der Steuerwelle heraus.

10. Geben Sie vier Grubenbau- Muttern (zurück vergessen Sie über die Scheiben nicht).
Oben — Zwei unteren Muttern
Unten — Zwei oberen Muttern



11. Nehmen Sie die Montage der Steuerspalte ab.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Die Steuerspalte hat teleskopitscheskuju die Konstruktion, die wesentlich die Verletzungssicherheit des Fahrers im Falle der Panne erhöht. Beim frontalen Schlag bildet sich die Steuerwelle, die Härte des Schlages des Fahrers von der Brust über das Steuerrad in bedeutendem Maße verringernd. Vor der Anlage der Spalte auf die Stelle prüfen Sie sie auf das Vorhandensein der Merkmale der Deformationen und der mechanischen Beschädigungen der Komponenten, erzeugen Sie den entsprechenden Ersatz notfalls.
2. Bewerten Sie die Größe ljufta die Landungen der Steuerwelle in den axialen Büchsen der Spalte. Prüfen Sie die Freiheit des Drehens der Lager kardannogo des Gelenkes. Im Falle der Aufspürung der Merkmale des Verschleißes der Büchse oder des Gelenkes unterliegt die Spalte dem Ersatz in der Gebühr.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
   a) verfolgen Sie, damit sich im Laufe der Anlage der Spalte die Vorderräder des Autos in der geraden Lage befanden;
   b) ist nötig es Alle Befestigung mit der geforderten Bemühung festzuziehen;
   c) ist die Beschreibung der Prozedur der Anlage des Steuerrads in der Abteilung die Abnahme und die Anlage des Steuerrads gebracht.


Auf die Hauptseite