Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ Der Fahrteil und die Lenkung
- Die Karosserie und die Ausstattung des Salons
   Der Abgang der Komponenten der Karosserie und den Boden des Autos
   Der Abgang des Bezugs und der Teppichdeckungen des Salons
   Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosseriepaneele
   Die Reparatur der ernst beschädigten Karosseriepaneele
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage priwodnogo des Taus otpuskanija des Schlosses der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage der Schlösser der Motorhaube
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Türen
   Die Abnahme und die Anlage der Paneele des inneren Bezugs der Türen
   Die Abnahme und die Anlage der Türklinken und der Komponenten des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage der Regler der Scheibenheber der Türfenster
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Tür sadka und ihrer teleskopitscheskich uporow
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Schlosses der Tür sadka
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des einheitlichen Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des elektrischen Antriebs der Türscheibenheber
   Die Abnahme und die Anlage der Türrückspiegel und der begleitenden Komponenten
   Die Windschutzscheibe, das Glas der Tür sadka und die übrigen fixierten Glaser - die allgemeinen Informationen
   Die obere Luke - die allgemeinen Informationen
   Die äusserliche Karosserieausstattung
   Die Abnahme und die Anlage der Sitze
   Die Abnahme und die Anlage der Sicherheitsgurte
   Die Abnahme und die Anlage der Elemente der inneren Ausstattung des Salons
   Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
   Die Abnahme und die Anlage des Paneels der Geräte
   Die Kontrollkarosserieumfänge
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Schlosses der Tür sadka

Die Montage des Schlosses

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
2. Öffnen Sie die Tür sadka
3. Öffnen Sie ljutschki des Zuganges und schalten Sie die elektrische Leitungsanlage von sborok der hinteren kombinierten in die Tür aufgebauten Laternen aus.

4. Nehmen Sie die Riegel ab.
Bверху — die Extraktion des zentralen Stiftes des Riegels
Unten — die Extraktion des Riegels der Befestigung des Besatzpaneels der Tür sadka



5. Ziehen Sie die Grubenbauschrauben heraus.

6. Nehmen Sie das untere Paneel der Ausstattung der Tür sadka ab.

7. Bezeichnen Sie die Lage der Köpfe der Bolzen der Befestigung samkowoj die Montagen.

8. Ziehen Sie zwei Grubenbau- Bolzen heraus und nehmen Sie die Montage des Schlosses ab, von ihr den vollziehenden Stock ausgeschaltet.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
   a) verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage der Grubenbaubolzen (entsprechend den im Laufe der Demontage aufgetragenen Zeichen);
   b) Vor der Anlage auf die Stelle des Besatzpaneels überzeugen Sie sich von der Intaktheit des Funktionierens des Schlosses. Notfalls schwächen Sie die Grubenbaubolzen und der entsprechenden Weise podkorrektirujte die Lage der Montage. Die Regulierung beendet, ziehen Sie die Grubenbaubolzen fest fest und stellen Sie auf die Stelle das Paneel der Ausstattung fest.

Der Zylinder des Schlosses

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Erfüllen Sie die Prozeduren, die im Unterabschnitt beschrieben sind "die Montage des Schlosses - die Abnahme", den Punkt 1-4.
2. Bei der entsprechenden Komplettierung schrauben Sie zwei Grubenbau- Bolzen ein und nehmen Sie den Block des Aktivators des einheitlichen Schlosses ab. Den Servoantrieb abgenommen, schalten Sie vom Schloss den vollziehenden Stock und die elektrische Leitungsanlage aus.

3. Ziehen Sie drei Grubenbau- Schrauben heraus, ziehen Sie neben dem Zylinder des Schlosses aus der Tür heraus und schalten Sie den bleibenden vollziehenden Stock aus.

4. Für die Extraktion des Zylinders aus der Montage nehmen Sie penoplastowoje uplotnitelnoje den Ring ab, dann stellen Sie den Schlüssel ins Schlüsselloch ein und gleichzeitig entlassen Sie sperr- jasytschok die Befestigungen des Zylinders. Für den Schlüssel ziehen Sie den Zylinder heraus.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Verfolgen Sie hinter der Richtigkeit der Anlage und der Zuverlässigkeit der Befestigung des vollziehenden Stockes.

Der Schlagzeuger des Schlosses

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie des Deckels ab und ziehen Sie die Schrauben der Befestigung des hinteren Paneels des Bezugs des Gepäckraumes heraus. Nehmen Sie das Paneel ab, das den Zugang auf den Schlagzeuger des Schlosses gewährleistet.

2. Otognite rückwärts den Rand der Teppichdeckung ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des Schlagzeugers eben heraus. Bei der entsprechenden Komplettierung machen Sie aus der Montage des Schlagzeugers den Sensor-Schalter protiwougonnoj die Signalisierungen frei.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.


Auf die Hauptseite