Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ Der Fahrteil und die Lenkung
- Die Karosserie und die Ausstattung des Salons
   Der Abgang der Komponenten der Karosserie und den Boden des Autos
   Der Abgang des Bezugs und der Teppichdeckungen des Salons
   Die Reparatur der unbedeutenden Beschädigungen der Karosseriepaneele
   Die Reparatur der ernst beschädigten Karosseriepaneele
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderstoßstange
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Stoßstange
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage priwodnogo des Taus otpuskanija des Schlosses der Motorhaube
   Die Abnahme und die Anlage der Schlösser der Motorhaube
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Türen
   Die Abnahme und die Anlage der Paneele des inneren Bezugs der Türen
   Die Abnahme und die Anlage der Türklinken und der Komponenten des Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage der Regler der Scheibenheber der Türfenster
   Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung der Tür sadka und ihrer teleskopitscheskich uporow
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des Schlosses der Tür sadka
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des einheitlichen Schlosses
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des elektrischen Antriebs der Türscheibenheber
   Die Abnahme und die Anlage der Türrückspiegel und der begleitenden Komponenten
   Die Windschutzscheibe, das Glas der Tür sadka und die übrigen fixierten Glaser - die allgemeinen Informationen
   Die obere Luke - die allgemeinen Informationen
   Die äusserliche Karosserieausstattung
   Die Abnahme und die Anlage der Sitze
   Die Abnahme und die Anlage der Sicherheitsgurte
   Die Abnahme und die Anlage der Elemente der inneren Ausstattung des Salons
   Die Abnahme und die Anlage der zentralen Konsole
   Die Abnahme und die Anlage des Paneels der Geräte
   Die Kontrollkarosserieumfänge
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung





Die äusserliche Karosserieausstattung

Das dekorative Gitter des Heizkörpers

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Montagen der Vorderregister der Wendungen (ab wenden sich zum Kapitel die elektrische Bordausrüstung).

2. Ziehen Sie zwei unteren Schrauben der Befestigung des Gitters des Heizkörpers (heraus sind unter den Register der Wendungen gelegen).

3. Ziehen Sie zwei oberen Schrauben oder des Riegels heraus.



4. Bei der entsprechenden Komplettierung ziehen Sie zwei Vorder- Grubenbau- Schrauben (durch die Öffnungen von der Vorderseite des Paneels des Gitters) heraus und nehmen Sie das Gitter ab.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt.

Der Schutz des Bodens und der Radbogen

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Für den Schutz der unteren Oberflächen der Karosserie und des Rahmens des Autos werden die vielfältigen Plastschilde und die Bildschirme verwendet. Die Befestigung der Schutzelemente verwirklicht sich mittels der Schrauben und der Riegel, die sich gewöhnlich zur äußerlichen Besichtigung der Paneele leicht zeigen. Sich entlang dem Paneel des Schutzelementes bewegend, ziehen Sie/entlassen Sie alle Befestigung methodisch heraus, wonach das Paneel frei abgenommen werden soll. Sie erinnern sich, dass einige Grubenbauriegel dwuchkomponentnuju die Konstruktion haben. Um solchen Riegel abnehmen muss man zuerst von ihm den zentralen Stift herauszuziehen, wonach schon der Hauptteil des Körpers mit sperr- sazepami herausgenommen wird. Auf einigen Modellen nehmen sich die Schutzpaneele mittels der Niete zusammen, die wyswerliwat fällt.



2. Bei der Montage ersetzen Sie die im Verlauf der Demontage ausfallenden Plastriegel und verfolgen Sie die Zuverlässigkeit der Fixierung des Paneels. Die Niete unterliegen dem Ersatz nach der Bestimmung.

Die dekorativen Streifen und die Embleme

Für die Befestigung des ähnlichen Geschlechtes der Besatzkomponenten wird der spezielle klebrige Bestand verwendet, der beim Erwärmen erweicht wird. Das Element wird mit Hilfe des Haartrockners vorläufig erwärmt, dann klejewoj wird die Schicht mit dem feinen Messer zerschnitten. Wegen des hohen Risikos der Beschädigung wird es lakokrassotschnogo die Deckungen beim Zerschneiden erweicht klejewogo der Schicht, die Abnahme der Elemente der dekorativen Ausstattung richtiger sein, den Experten des Autoservices am meisten aufzutragen.


Auf die Hauptseite