Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ Die laufende Bedienung
- Die Reparatur des Motors
   + die Reparaturprozeduren, die nicht die Extraktion des Motors aus dem Auto fordern - die Benzinmotoren
   - Die Reparaturprozeduren, die nicht die Extraktion des Motors aus dem Auto fordern - die Dieselmotoren
      Die Messung kompressionnogo die Drücke und die Prüfung des Motors auf die Dichtheit
      Die Fixierung kurbel- / verteilungs- der Wellen und TNWD zwecks der Verhinderung des zufälligen Treffens der Ventile in den Kontakt mit den Kolben im Laufe der Ausführung der Prozeduren der Bedienung des Autos
      Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder
      Die Abnahme und die Anlage der Scheibe der Kurbelwelle
      Die Abnahme und die Anlage kryschek des Gasverteilerriemens
      Der Riemen des Antriebes GRM - die allgemeinen Informationen, die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage
      Die Abnahme und die Anlage der Zahnräder des Riemens des Antriebes GRM
      Die Abnahme und die Anlage der Komponenten der rechten Stütze der Kraftanlage und natjaschitelja des Gasverteilerriemens
      Die Abnahme und die Anlage des Zwischenwerbefilmes des Gasverteilerriemens
      Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Kurvenwelle und tolkatelej der Ventile
      Die Prüfung und die Regulierung der Klappenspielraüme
      Die Abnahme und die Anlage des Kopfes der Zylinder
      Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
      Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der fetten Pumpe mit priwodnoj von der Kette
      Der Ersatz der Netze
      Die Sensoren des Niveaus, des Drucks und der Temperatur des motorischen Öls - die allgemeinen Informationen
      Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage des Schwungrades/priwodnogo der Disk
      Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Stützen der Aufhängung der Kraftanlage
      Die Abnahme und die Anlage masloochladitelja
   + die Abnahme und die Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ der Fahrteil und die Lenkung
+ die Karosserie und die Ausstattung des Salons
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung









Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Verteilungsmantel (ab es siehe das Stromversorgungssystem - die Dieselmodelle).
2. Entlassen Sie schalten Sie den Ventilationsschlauch von der Vorderwand des Deckels des Kopfes der Zylinder aus. Wo es erforderlich ist, schalten Sie auch den Luftärmel von der Einlassrohrleitung aus.

3. Ziehen Sie den Grubenbaubolzen heraus und nehmen Sie den Träger der Fixierung des Brennstoffschlauches von der rechten Wand des Deckels des Kopfes der Zylinder ab.

4. Sich die richtige Anordnung der Träger und der Riegel merkend, ziehen Sie drei Bolzen der Befestigung des Deckels des Kopfes der Zylinder heraus, und nehmen Sie sie zusammen mit metallisch und steklowolokonnymi von den Scheiben ab.

5. Schieben Sie zur Seite alle störend der Abnahme des Deckels die Schläuche.

6. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder ab und ziehen Sie gummi- uplotnitelnuju die Verlegung heraus. Prüfen Sie die Verlegung auf das Vorhandensein der Beschädigungen und der Merkmale des Alterns des Materials, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
  a) verfolgen Sie die Richtigkeit der Anlage aller Träger und der Riegel;
  b) den Verteilungsmantel stellen Sie entsprechend den Hinweisen, die in der Abteilung das Stromversorgungssystem gebracht sind - die Dieselmodelle fest.


Auf die Hauptseite