Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
   + das Stromversorgungssystem - die Benzinmodelle
   - Das Stromversorgungssystem - die Dieselmodelle
      Die Auffüllung des Stromversorgungssystemes vom Brennstoff und die Entfernung von ihr der Luftpfropfen
      Die Prüfung und die Regulierung der maximalen Wendungen des Motors
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des thermoempfindlichen Sensors der Wendungen des schnellen Leerlaufs
      Elektromagnetisch sapornyj das Ventil - die allgemeinen Angaben, die Abnahme und die Anlage
      Die Abnahme und die Anlage TNWD
      Die Methoden der Prüfung der Anlage der Momente der Einspritzung des Brennstoffes
      Die Prüfung und die Regulierung der Momente der Einspritzung (TNWD Lucas)
      Die Prüfung und die Regulierung der Momente der Einspritzung (TNWD Bosch)
      Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage der Düsen der Einspritzung des Brennstoffes
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Taus des Gases
      Die Abnahme und die Anlage des Pedals des Gases
      Die Abnahme und die Anlage der Montage topliwosabornika mit dem Sensor der Kosten des Brennstoffes
      Die Abnahme und die Anlage des Tanks
      Die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung und des Abschlußkollektors
      Der Turbokompressor - die allgemeinen Angaben und die Vorsichtsmaßnahmen
      Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors
      Die Prüfung des Zustandes und die Wiederaufbaureparatur des Turbokompressors
      Die Abnahme und die Anlage des eingebauten Kühlers des Turbokompressors
      Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters und der begleitenden Komponenten
   + die Systeme der Senkung der Giftigkeit und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ der Fahrteil und die Lenkung
+ die Karosserie und die Ausstattung des Salons
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung









Die Methoden der Prüfung der Anlage der Momente der Einspritzung des Brennstoffes

Die vorliegende Prüfung verhält sich zur Zahl routinemäßig nicht und die Notwendigkeit in ihr kann nur nach der Demontage TNWD entstehen.

Es wird das spezielle Gerät für die Prüfung der dynamischen Regulierungen der Momente der Einspritzung des Brennstoffes ausgegeben, jedoch ist die Möglichkeit seiner Erwerbung in die persönliche Benutzung des statistisch durchschnittlichen Mechanikers-Liebhabers äußerst wenigwahrscheinlich. In die Grundlage des Prinzips des Funktionierens des Gerätes ist die Umgestaltung des Pulsierens des Drucks in den Hörern der Düsen in die elektrischen Impulse (angebracht ausführlicher siehe die Instruktion der Hersteller).

Die im gegenwärtigen Kapitel beschriebene Prüfung der Anlage des statischen Momentes der Einspritzung (es siehe die Abnahme und die Anlage der Montage topliwosabornika mit dem Sensor der Kosten des Brennstoffes) lässt bei der akkuraten Ausführung aller Prozeduren zu, nicht weniger als glaubwürdige Informationen zu bekommen. Es ist ziferblatnyj das Messgerät plunschernogo des Typs mit dem Satz der Sonden und der Aufsätze nötig, die dem Typ bestimmten auf Autos TNWD entsprechen (siehe die Illustration weiter). Vor dem Anfang der Arbeit machen Sie sich mit den in der folgenden Abteilung dargelegten Instruktionen aufmerksam bekannt.

Der Satz der Einstel- und sperrenden Instrumente, bei dessen Hilfe die Regulierung und der Momente der Einspritzung auf den Dieselmodellen der Autos Citroёn Xantia erzeugt wird


Auf die Hauptseite