Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ Die Kupplung
- Die Transmission
   + die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
   - Die automatische Transmission
      Die Regulierung priwodnogo des Taus der Auswahl der Sendungen AT
      Die Abnahme und die Anlage priwodnogo des Taus der Auswahl der Sendungen AT
      Die Abnahme und die Anlage der Montage des Hebels des Selektors der Sendungen
      Die Regulierung priwodnogo des Taus des Einschlusses des Regimes kick-down
      Der Ersatz priwodnogo des Taus des Einschlusses des Regimes kick-down
      Die Abnahme und die Anlage des Antriebes des Tachometers
      Der Ersatz der Netze
      Die Abnahme und die Anlage des Kühlers ATF
      Der Sensor-Schalter der Lösung des Starts/Feuers des Rückwärtsgangs - die allgemeinen Informationen, die Abnahme und die Anlage
      Die Abnahme und die Anlage AT
      Die Generalüberholung AT - die allgemeinen Informationen
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ der Fahrteil und die Lenkung
+ die Karosserie und die Ausstattung des Salons
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung









Die Abnahme und die Anlage des Kühlers ATF


Die Details der Anlage des Kühlers ATF

1 — der Schlauch der Abgabe der kühlenden Flüssigkeit
2 — der Schlauch der Ableitung der kühlenden Flüssigkeit
3 — der Zentrale Kahn
4 — die Montage des Kühlers ATF


Die uplotnitelnyje Ringe der Montage des Kühlers ATF

1 — Inner uplotnitelnoje der Ring
2 — Äusserlich uplotnitelnoje der Ring
3 — Uplotnitelnoje der Ring des zentralen Bolzens

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Der Kühler ATF ist oben auf kartere die Transmissionen bestimmt. Zwecks der Zutrittsicherstellung von der Montage nehmen Sie den Einlassluftkanal () (ab siehe das Kapitel des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe). Ziehen Sie drei Bolzen der Befestigung des Stützträgers der Schläuche heraus, trennen Sie den Träger von der Montage des Kühlers ab und schieben Sie es zur Seite.
2. Zwecks der Minimierung der Verluste der kühlenden Flüssigkeit von den speziellen Klemmen oder strubzinami pereschmite beider zugeführt zur Montage des Kühlers ATF des Schlauches (siehe die Illustration des Details der Anlage des Kühlers ATF).
3. Schwächen Sie die Grubenbaukummete und schalten Sie beider zugeführt zur Montage des Kühlers des Schlauches aus. Werden zur Gebühr der vergossenen kühlenden Flüssigkeit Sie vorbereitet. Sofort sammeln Sie die Spuren der vergossenen Flüssigkeit und opolosnite vom kalten Wasser den Kühler und die zu ihm angrenzenden Oberflächen.
4. Ziehen Sie den zentralen Bolzen (heraus siehe die Illustration des Details der Anlage des Kühlers ATF). Eben nehmen Sie die Montage des Kühlers um drei ab. Nehmen Sie vom zentralen Bolzen angezogen auf ihn uplotnitelnoje den Ring ab. Auch nehmen Sie zwei uplotnitelnogo die Ringe, bestimmt in der Gründung der Montage des Kühlers ab. Alle drei uplotnitelnogo unterliegen die Ringe dem Ersatz obligatorisch.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schmieren Sie neu uplotnitelnyje die Ringe rein transmissionnoj mit der Flüssigkeit ein und stellen Sie sie auf die etatmässigen Stellen auf der Montage (fest siehe die Illustration Uplotnitelnyje des Rings der Montage des Kühlers ATF).
2. Stellen Sie die Montage des Kühlers auf die Setzstelle oben auf kartere AT fest. Verfolgen Sie, damit sich der flache Rand der Montage gelegen der parallel verknüpften Oberfläche kartera erwiesen hat. Schrauben Sie den zentralen Bolzen ein und ziehen Sie es mit der geforderten Bemühung fest.
3. Schalten Sie zum Kühler die Schläuche ochladitelnogo des Traktes an, festigen Sie die Schläuche von den Kummeten und nehmen Sie pereschimajuschtschije die Klemmen/strubziny ab.
4. Stellen Sie auf die Stelle alle zwecks der Zutrittsicherstellung abgenommenen Komponenten fest.
5. Zum Schluss prüfen Sie dolejte die notwendige Anzahl der Mischung des geforderten Bestandes ins System der Abkühlung das Niveau ATF (eben wenden sich zum Kapitel "Laufende Bedienung des Autos").



Auf die Hauptseite