Citroen Xantia

Ab 1993 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Citroen Xantia
+ die Einleitung
+ die Bedienungsanleitung
+ die Laufende Bedienung
+ die Reparatur des Motors
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung
- Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe
   + das Stromversorgungssystem - die Benzinmodelle
   - Das Stromversorgungssystem - die Dieselmodelle
      Die Auffüllung des Stromversorgungssystemes vom Brennstoff und die Entfernung von ihr der Luftpfropfen
      Die Prüfung und die Regulierung der maximalen Wendungen des Motors
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des thermoempfindlichen Sensors der Wendungen des schnellen Leerlaufs
      Elektromagnetisch sapornyj das Ventil - die allgemeinen Angaben, die Abnahme und die Anlage
      Die Abnahme und die Anlage TNWD
      Die Methoden der Prüfung der Anlage der Momente der Einspritzung des Brennstoffes
      Die Prüfung und die Regulierung der Momente der Einspritzung (TNWD Lucas)
      Die Prüfung und die Regulierung der Momente der Einspritzung (TNWD Bosch)
      Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage der Düsen der Einspritzung des Brennstoffes
      Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Taus des Gases
      Die Abnahme und die Anlage des Pedals des Gases
      Die Abnahme und die Anlage der Montage topliwosabornika mit dem Sensor der Kosten des Brennstoffes
      Die Abnahme und die Anlage des Tanks
      Die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung und des Abschlußkollektors
      Der Turbokompressor - die allgemeinen Angaben und die Vorsichtsmaßnahmen
      Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors
      Die Prüfung des Zustandes und die Wiederaufbaureparatur des Turbokompressors
      Die Abnahme und die Anlage des eingebauten Kühlers des Turbokompressors
      Die Abnahme und die Anlage des Luftfilters und der begleitenden Komponenten
   + die Systeme der Senkung der Giftigkeit und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ die elektrische Ausrüstung des Motors
+ die Kupplung
+ die Transmission
+ die Antriebswellen
+ das Einheitliche hydraulische System
+ das Bremssystem
+ der Fahrteil und die Lenkung
+ die Karosserie und die Ausstattung des Salons
+ die elektrische Bordausrüstung
+ die Schemen der elektrischen Ausrüstung




return_links(); ?>





Die Abnahme und die Anlage des Turbokompressors


Die Anordnung des Turbokompressors und der begleitenden Komponenten

1 — der Stutzen für das Anschließen des Luftärmels
2 — der Ärmel der Abgabe der Luft
3 — der Träger der Befestigung maslopodajuschtschej die Hörer

4 — Maslopodajuschtschaja der Hörer
5 — das Kummet der Befestigung maslowoswratnoj die Hörer zum Schlauch, der zum Block der Zylinder angeschaltet ist
6 — der Körper des Turbokompressors

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Einlassrohrleitung (ab es siehe die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung und des Abschlußkollektors). Das Aussehen des Turbokompressors und die Anordnung der begleitenden Komponenten siehe auf der Illustration die Anordnung des Turbokompressors und der begleitenden Komponenten.

2. Geben Sie nakidnuju die Mutter schtuzernogo die Vereinigungen zurück und schalten Sie maslopodajuschtschuju den Hörer vom Oberteil der Montage des Turbokompressors aus.

3. Richten Sie stojanotschnyj die Bremse auf, dann poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest.
4. Schalten Sie vom Turbokompressor das Emfangsrohr des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase (aus siehe die Systeme der Senkung der Giftigkeit und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase).

5. Unter dem Auto arbeitend, entlassen Sie die Grubenbaukummete und nehmen Sie den Schlauch, der maslowoswratnuju den Hörer des Turbokompressors mit dem Stutzen verbindet, angeschaltet zum Block der Zylinder ab.

6. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung maslopodajuschtschej die Hörer zum Stützträger auf der hinteren Seite des Blocks der Zylinder heraus.

7. Entlassen Sie nakidnuju die Mutter schtuzernogo die Vereinigungen maslopodajuschtschej die Hörer auf dem Block der Zylinder und nehmen Sie den Hörer vom Motor ab.



8. Ziehen Sie den Filter aus schtuzernogo des Knotens maslopodajuschtschej die Hörer (von der Seite her den Block der Zylinder) heraus. Bewerten Sie den Verschmutzungsgrad des Filters, reinigen Sie notfalls oder ersetzen Sie.

9. Unter dem Auto arbeitend, ziehen Sie zwei unteren Bolzen der Befestigung des Turbokompressors heraus.

10. Unterstützen Sie die Montage des Turbokompressors, dann ziehen Sie den oberen Bolzen ihrer Befestigung heraus und nehmen Sie die fernbetätige Buchse ab.

11. Vorsichtig ziehen Sie die Montage des Turbokompressors aus der motorischen Abteilung (durch das Oberteil) heraus. Wenn die Montage der weiteren Nutzung unterliegt, ist sakuporte alle Öffnungen in ihr zur Vermeidung des Treffens des Schmutzes sorgfältig.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Rückordnung erzeugt. Werden die folgenden Momente beachten:
   a) erzeugt Wenn wird der Ersatz des Turbokompressors, nicht vergessen Sie, auch das motorische Öl und den fetten Filter zu ersetzen. Ersetzen Sie auch den Filter, der in maslopodajuschtschuju den Hörer einsteilbar wird;
   b) ziehen Sie nakidnyje die Mutter schtuzernych der Vereinigungen maslopodajuschtschej des Hörers nicht fest, bis beider ihres Endes angeschaltet sein werden. Bei der Verzögerung schtuzernoj die Muttern maslowoswratnoj die Hörer verfolgen Sie, damit der wiederkehrende Schlauch nicht gespannt wurde;
   c) Vor dem primären Start des Motors erzeugen Sie die Auffüllung der fetten Kontur des Turbokompressors, wofür die elektrische Leitungsanlage von elektromagnetisch sapornogo des Ventiles auf TNWD und dreimal prowernite den Motor vom Starter (1-sekundlichen Einschlüssen) ausschalten Sie.


Auf die Hauptseite